Abfall­wirtschafts­konzept 2024 bis 2028: Entwurf veröffentlicht

Der Landkreis Uelzen hat als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger gemäß
§ 21 Kreislaufwirtschaftsgesetz und § 5 Niedersächsisches Abfallgesetz für die Jahre 2024 bis 2028 ein Abfallwirtschaftskonzept für das Gebiet des Landkreises Uelzen aufgestellt.

Im Abfallwirtschaftskonzept werden die notwendigen Maßnahmen zur Vermeidung, Verwertung, insbesondere der Vorbereitung zur Wiederverwendung, des Recyclings und Beseitigung der Abfälle, die im Gebiet des Landkreises Uelzen anfallen und zu überlassen sind, dargestellt.

Der Entwurf des Abfallwirtschaftskonzeptes für den Landkreis Uelzen 2024-2028 liegt beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Uelzen in der Wendlandstraße 8 in 29525 Oldenstadt/Uelzen, Zimmer 1.5, in der Zeit vom 27.12.2023 bis einschließlich 26.01.2024

während der Servicezeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.30 bis 15.30 Uhr

aus.

Bedenken und Anregungen können dort während der Auslegungsfrist in schriftlicher Form eingereicht werden. Gegebenenfalls wird es einen Erörterungstermin geben.

Das Abfallwirtschaftskonzept 2024 – 2028 können Sie hier herunterladen.